• Reiki in Osnabrück

  • Reiki in Osnabrück

  • Reiki in Osnabrück

  • Reiki in Osnabrück

  • Reiki in Osnabrück

  • Reiki in Osnabrück

Schutz und Ausgleich in helfenden Berufen

Reiki als wirkungsvoller Ausgleich und Schutz für Menschen in helfenden und heilenden Berufen

Vielleicht haben Sie auch schon bemerkt, wie viele Menschen in helfenden und heilenden Berufen sich gestresst und oft ausgelaugt fühlen. Vielleicht gehören Sie sogar selbst zu ihnen? Wenn man zum Beispiel einen Blick in die Krankenhäuser wirft, so kann man oft feststellen, dass die jüngeren Krankenschwestern in der Anzahl überwiegen, oder? Und das hat seinen guten Grund. Viele sind einfach oberhalb der Vierzig nicht mehr in der Lage diesen Beruf weiter auszuüben. Aber erschöpfte und ausgelaugte Mitarbeiter und helfenden Tätigkeitsfeldern finden wir überall.

Wer täglich mit kranken, hilfsbedürftigen Menschen zusammen ist, lässt dabei einiges an Energie - zugunsten der Klienten und Patienten, die von dieser Energie profitieren. Und das ist nicht nur die Energie einer körperlichen oder geistigen Aktivität, diese Erschöpfung, die man in jedem Beruf nach einem anstrengenden Tag kennt! Sie können sich das vorstellen, wie ein elektrisches Gerät, dass der Batterie den Strom entzieht. Oder vielleicht besser wie: Wenn Sie zwei Batterien, zwei Akkus mit einander verbinden, so gleichen sich die Energiezustände der Beiden an: Derjenige, der vorher weniger hatte, gewinnt Energie und derjenige, der mehr hatte, gibt etwas ab. Dieser Energieverlust wirkt besonders stark bei allen Berufen wo es zu Körperkontakt kommt (körperliche Pflege, Blut abnehmen, Puls fühlen, Massage etc.). Masseure und Physiotherapeuten können oft ein Lied davon singen, besonders wenn sie nicht sehr auf ihre entspannte Körperhaltung achten.

Es gibt eine ganze Reihe von Maßnahmen, die man in solchen Berufen zu seinem Schutz und seiner Unterstützung ergreifen kann: Ausgeglichene Ernährung, Sportliche Aktivitäten, genügend Freizeit und Schlaf sowie Urlaub sind einige davon - all die üblichen Maßnahmen halt, die die Gesundheit fördern. Eine weitere sehr wirkungsvolle Methode ist Reiki. Einmal natürlich dadurch, dass man sich regelmäßig eine Reiki-Behandlung geben lässt. Das frischt die Energie auf und Sie halten sich fit. Noch wirkungsvoller ist es allerdings, wenn Sie sich nicht nur gelegentlich behandeln lassen, sondern selbst Reiki erlernen! Sie können sich dann selbst ganz praktisch und schnell mit Reiki behandeln und dadurch innerhalb von (oft schon) wenigen Minuten wieder auftanken. Aber das ist nicht alles! Mit Reiki fließt die universelle Lebensenergie mehr und mehr wie von selbst, und Menschen die wir berühren nehmen diese Energie auf, ohne dass wir etwas von unserer eigenen Energie abzugeben brauchten. - Ich habe bereits erwähnt, dass der Reiki-Behandler nichts von seiner eigenen Energie verliert, sondern als Durchleiter für die kosmische Lebensenergie dient. Die Praxis bestätigt dies: Ich selbst habe mich nach einer Reiki-Behandlung noch nie ausgelaugt und erschöpft gefühlt! Und das im Laufe von inzwischen über 15 Jahren. Auch andere Menschen, die Reiki praktizieren, bestätigen das immer wieder. Fantastisch, nicht wahr! Natürlich heißt das nicht, dass wir nicht mehr auf uns Acht zu geben brauchten. Im Gegenteil! Sich über die Maßen zu verausgaben ist mit Reiki genauso verkehrt wie sonst auch. Auf jeden Fall habe ich bereits von vielen Menschen aus helfenden Berufen gehört, dass ihnen der Kontakt mit Patienten viel weniger Probleme bereitet, seit sie eine Reiki-Ausbildung gemacht haben.

Zurück

© Elmar Woelm 2016 - www.reiki-osnabrueck.de